Aktuelles

Traditionelle Aktion für Rastower Pflegekräfte an Heiligabend

Helfenden Händen die Feiertage versüßen

Seit fast 30 Jahren ist es Tradition, dass Helga Karp und Ute Bachmann von der CDU in Rastow den Mitarbeitern in den beiden Pflegeheimen im Ort an Heiligabend Präsentkörbe mit Leckereien übergeben. „Wir möchten uns damit bedanken für den Einsatz im ganzen Jahr, aber natürlich besonders an den Feiertagen“, so Ute Bachmann. „Den Pflegebedürftigen ein schönes Fest zu bereiten, während zu Hause die eigene Familie wartet, ist nicht selbstverständlich“, ergänzt Helga Karp.

Je einen Gutschein vom Nahkauf in Rastow überbrachte Helga Karp vom regionalen CDU-Gemeindeverband Lewitzrand an die Briefkästen der Rastower Pflegeheime (Foto: Catharina Haenning).

Da Corona einen persönlichen Besuch in diesem Jahr zu riskant machte, wurde eine Alternative gefunden. Catharina Haenning, Vorsitzende des regionalen CDU-Gemeindeverbandes, organisierte je einen Gutschein für jedes Pflegeheim über 50 Euro vom Nahkauf Rastow. „So können sich die Teams bei Gelegenheit ein paar Kleinigkeiten für die Kaffeepause gönnen und unser so wichtiger Laden im Ort hat auch noch etwas davon.“ Helga Karp überbrachte die Geschenke in die Briefkästen am Seniorenheim im Ortsteil Achterfeld und am Pflegeheim im Ortsteil Pulverhof.