Aktuelles

Plauer CDU wählt neuen Ortsvorstand

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Mitglieder der Plauer CDU zur Mitgliederversammlung, um einen neuen Vorstand zu wählen. Nach Begrüßung und Wahl der Regularien berichtete Verbandsvorsitzender Klaus Baumgart von den Aktivitäten der letzten zwei Jahre. Zur Sprache kamen der diesjährige Landratswahlkampf, die Organisation der kulturellen Stammtische, die gemeinsamen Fahrten und auch die beiden Weihnachtlichen Stammtische, mit deren Erlös wieder viele Projekte in Plau unterstützt werden konnten. Klaus Baumgart bedankte sich bei allen engagierten Mitgliedern für ihre Arbeit.

Vorstandswahl CDU Plau am See 2018In den anschließenden Wahlgängen wurde Klaus Baumgart als Vorsitzender bestätigt. Auch die beiden Stellvertreter, Sonja Burmester und Jens Fengler wurden wieder gewählt. Als Beisitzer erneut bestätigt wurde Jens Tiemer, neu ins Amt gewählt wurde Steffen Steinhäuser. Die Funktion des Mitgliederbeauftragten wird Jens Fengler bekleiden.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurden Kandidaten für die Landesvertreterversammlung / den Landesparteitag benannt. Die Mitglieder beschlossen mehrheitlich, dass die Gemeinde Barkhagen zukünftig zum Verband gehört. Diskutiert wurde weiterhin über die Verkehrssituation in der Plauer Innenstadt – hier wurden die Stadtvertreter gebeten, sich der Problematik anzunehmen. Die Mitgliederbeauftragte des CDU Kreisverbandes, Anja Schröter, überreichte Klaus Baumgart eine Ehrung zu seiner 25-jährigen Parteizugehörigkeit. Im Schlusswort ging der alte und neue Vorsitzende auf die bevorstehenden Aufgaben der nächsten Zeit ein. Hier liegt der Schwerpunkt der Arbeit natürlich bei der Vorbereitung der Kommunalwahlen 2019.