Aktuelles

Wechsel in der Plauer CDU-Fraktion

„Seit vielen Jahren ist sie engagiert, zielstrebig und erfolgreich in der Plauer Kommunalpolitik unterwegs. Ohne ihren unermüdlichen Einsatz hätte es beispielsweise die Neugestaltung des Sportplatzes an der Grundschule nicht gegeben. Nun zwingen Corinna Thieme gesundheitliche Gründe dazu, von ihrem Mandat in der Stadtvertretung sowie im Ausschuss für öffentliche Angelegenheiten, Kultur, Jugend, Senioren und Sport zurückzutreten, was ich sehr bedauere. „ so der CDU-Fraktionsvorsitzende Sven Hoffmeister (Bild mitte).

Aus diesem Grund muss der Sitz von Frau Thieme in der Plauer Stadtvertretung sowie im oben genannten Ausschuss nachbesetzt werden. Sven Hoffmeister ist froh darüber, dass das Kandidatenteam der CDU-Fraktion aus der Kommunalwahl des vergangenen Jahres so gut ist, dass die vakanten Positionen jetzt bestmöglich nachbesetzt wurden. Sabrina Bahre (Bild rechts) rückt in der Stadtvertretung der CDU-Fraktion nach und Jens Fengler (Bild links) nimmt den vakanten Platz der CDU-Fraktion im oben genannten Ausschuss für Corinna Thieme ein. Einen weiteren Wechsel gab es auch im Rechnungsprüfungsausschuss. Hier hat Marco Pauly aus beruflichen Gründen sein Mandat niedergelegt. Danny Urbigkeit wird diese Aufgabe als sachkundigen Einwohner der CDU-Fraktion zukünftig wahrnehmen.

Sven Hoffmeister dankt Corinna Thieme und Marco Pauly im Namen der CDU-Fraktion sowie des CDU-Gemeindeverbandes für ihr Engagement und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute. Ebenso freut er sich auf die weiterhin gute Zusammenarbeit mit Sabrina Bahre, Jens Fengler und Danny Urbigkeit in ihren erweiterten Aufgabenbereichen.

CDU-Fraktion Plau am See